DPSG Stamm St. Franziskus Dortmund-Mitte
     DPSG Stamm St. Franziskus Dortmund-Mitte

Letzte Änderung: 16.02.2022

Zur Info:

Wir werden den Jahresbeitrag für die Pfadfinder Anfang März abbuchen!

 

Bitte achtet darauf, das das Konto gedeckt ist.

Falls ein Kontowechsel stattgefunden hat bitte ich um eine Information an mich.

Aktuelles

Zur Internetseite bei DPSG.de

Jahresaktion 202

Der Sturm hat unsere Jurte "flachgelegt".

Es sind leider 2 Seitenblätter und einige Stangen kaputt gegangen.

Am Donnerstag haben wir aufgeräumt und die Jurte zum Trocknen aufgehangen.      Vielen Dank an die Helfenden

 

 

Regenbogen Halstuch

 

Um unsere Vielfallt zu zeigen haben wir diese Regenbogen Halstücher bestellt.

 

Ihr könnt Sie für 10,00 € pro Stück

bei Eurem Leitungsteams oder bei Hatti bestellen.

Kluftbörse:

bitte Hatti ansprechen

Gebrauchte Kluft, Herren Größe 44, Preis ist verhandelbar.

 

 

 

 

Gebrauchte Kluft, Jungen Größe 33/34, Preis ist verhandelbar.

Gruppenstunden wärend Corona!

 

Für unsere Gruppenstunden gilt:

 

Es gelten die 2G-Regeln

—> das heißt: Es nehmen nur Geimpfte und Genesene an den Gruppenstunden teil!

 

Für unter 16-Jährige sind alle Angebote der Jugendarbeit grundsätzlich offen. Hier gibt es keine Zugangsbeschränkungen

  • Alle Kinder und Jugendlichen bis einschließlich 15 Jahren sind auf Grund der Schultestungen
    immunisierten Personen gleichgestellt (§ 2 Abs. 8, Satz 2 CoronaSchVO).
  • Jugendliche ab 16 Jahren und junge Volljährige müssen immunisiert sein.
  • Kinder bis zum Schuleintritt sind von der 2G-Regel ausgenommen 

 

Außerdem gilt wieder Maskenpflicht:

In Innenräumen, in denen mehrere Personen zusammentreffen, ist von allen Personen – auch geimpften und genesenen – mindestens eine medizinische Maske zu tragen (§3 Abs. Abs. 1 Nr. 2).

 

Es gibt keine Beschränkung mehr hinsichtlich der Gruppengröße.

 

Die AHA-Verhaltensregeln gelten weiterhin als Empfehlung:

  • A = Abstand
  • H = Hygiene
  • A = Atemschutz

 

Weiter Informationen gibt es hier: https://www.land.nrw/corona 

 

Corona Regeln aufgearbeitet und erklärt von der DPSG Diözese Paderborn

https://www.dpsg-paderborn.de/mehr/corona/

 

Spendenanfrage für unseren Schrebergarten

 

 

 

 

 

unser Stamm hat als neues Projekt 

eine Parzelle im Garten-/Kleingärtnerverein 

„Zur Lenteninsel“, Güntherstraße 140, 44143 Dortmund, gepachtet

 

 

Diese Parzelle muss von uns komplett hergerichtet werden. 

 

  • Der Boden ist noch nicht vorbereitet und muss komplett neu aufbereitet und bepflanzt werden. Hier rechnen wir mit einem Kostenaufwand von ca. 1000,- €

 

  • Auch ist noch kein Gebäude vorhanden. Hierfür muss ein Betonfundament errichtet werden um das Holzgartenhaus „Hanna 5050“ aufzubauen. Das Fundament wird mit Ausschachtung (Maschinenleihe und Material) ca. 1500,-€ kosten.

 

  • Das Holzgartenhaus „Hanna 5050“ kostet 9.399,- €, dazu kommen die Lieferungskosten in Höhe von 299,-€.

 

  • Da die Parzelle nicht erschlossen ist, muss ein Zaun neu errichtet werden. Hier rechnen wir mit einem Kostenaufwand von ca. 2500,- €

 

 

Ziel des Projekts: 

 

Stufen,- Alters- und Geschlechterübergreifend mit unseren Mitgliedern einen Schrebergarten zu gestalten und zu betreiben.

Dabei sollen die Kinder und Jugendlichen in den einzelnen Stufen, altersgerecht die Natur erfahren.

Sie sollen ihre handwerklichen und sozialen Fähigkeiten durch aktives mithelfen bei der Gestaltung und im Anschluss jahreszeitlicher Anbauung des Gartens erfahren, sowie bei der Errichtung der Hütte erfahren und erweitern.


Jede Gruppe soll ein eigenes Stück Garten bewirtschaften.

Zudem soll hier gemeinsam als Stamm etwas Neues erschaffen werden.

Dieses soll den Zusammenhalt und die Gemeinschaft stärken. 

 

 

Wir können dieses Projekt nicht alleine

aus unseren finanziellen Mitteln stemmen.

 

Deshalb benötigen wir Hilfe

 

Wir sind für jede Geldspende, Materialspende

oder fach- und sachgerechte Arbeitshilfen sehr dankbar.

 

 

Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

Zudem sollen Spender ab einer Spende von 100,-€  (wenn gewünscht)

namentlich an dem Holzhaus genannt werden.

 

Wir Pfadfinder würden uns sehr über eine Spende freuen.

 

Geldspenden bitte auf das Konto des Georgskreises, Bezirk Dortmund

mit dem Vermerk: Spende DPSG Stamm St. Franziskus Do-Mitte, Schrebergarten und den Namen

 

Bankverbindung: Georgskreis, Bezirk Dortmund

IBAN: DE69 4405 0199 0001 091492    Sparkasse Dortmund

 

 

 

Bei Rückfragen bitte keine Scheu an den Tag legen, sondern mich einfach anrufen.

 

 

mit pfadfinderischem Gruß

 

 

       Hartmut A. Löhr    

   Kassierer / Spendenakquise

 

Erste Fotos unserer Parzelle.

Man sieht, es gibt viel zu tun!!!!

 

"Blick von unten"

"Blick vom Hochweg"

Wir werden unterstützt

von der Gemeinwohl-Stiftung

der Sparkasse Dortmund

zur Homepage von #OutinChurch

 

 

Die DPSG, unser Stamm 

sowie die leitenden Pfarrer der katholischen Pastoralen Räume erklären sich solidarisch

mit #OutinChurch

Dieses soll in 2022 stattfinden

 

World Thinking Day

am 22.02.2022 

Der Thinking Day am 22. Februar ist ein Gedenktag der Pfadfinderbewegung, an dem die weltweite Gemeinschaft der Pfadfinder, an den gemeinsamen Geburtstag von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung und seiner Frau Olave, erinnert. Ursprünglich eine Veranstaltung der World Association of Girl Guides and Girl Scouts und ihrer Mitgliedsverbände, wird der Thinking Day heute auch von einigen Mitgliedsorganisationen der World Organization of the Scout Movement (WOSM) begangen;

An diesem Tag sammeln viele Gruppen für karitative Zwecke oder Aufgaben der Pfadfinderbewegung.

In unserem Stamm trägt man an diesem Tag öffentlich seine Pfadfinderkluft, um sich auf diese Weise öffentlich zur Pfadfinderbewegung zu bekennen.

Wir nehmen an der Postkartenaktion teil.

 

 

 

 

 

 

 

Leitungs- und Rover Wochenende

vom  25.02.2022 bis zum 27.02.2022

im Jugendgästehaus Himmelreich

 

 

Leitungsrunde

am 31.03.2022 um 19:00 im Alardus Raum

im Franziskushaus

 

 

Georgstag

am 23.04.2022

 

 

Leitungsrunde

am 28.04.2022 um 19:00 im Alardus Raum

im Franziskushaus

 

 

Anfeuern (für LeiterInnen des Bezirkes Dortmund)

am 30.04.2022 ab 18:00 Uhr

ausgerechnet vom Stamm Do - Mengede

 

 

 

Leitungsrunde

am 26.05.2022 um 19:00 im Alardus Raum

im Franziskushaus

Pfingstcamp 

vom 03.06. bis zum 06.06.2022

Für Wölflinge bis Rover.

in der Jugendfreizeitstätte Hollager Mühle

auf der Zeltfläche Wald.

Infos und Anmeldungen folgen.

 

 

Zeltlager zum 90. Jubiläum des Bezirkes Dortmund

vom 09.09. - 11.09.2022

im Diözesanzentrum Rüthen.

 

 

 

 

 

Bezirksversammlung

20.10.2022

der Ort wird noch bekannt gegeben.

 

 

 

 

 

Bezirksstudientagung     BST

04. - 06.11.2022

in Haltern.

 

 

 

 

Wegen der großen Nachfrage möchten wir

eine zweite Bibergruppe und

eine zweite Wöllflingsmeute eröffnen.

Dafür suchen wir DICH!!!

Interessierte Eltern, Ehemalige, Neugierige ....

Melde dich bei vorstand(ät)dpsg-franziskus-do-mitte.de

Bibergruppe

 

Die Biber treffen sich zur Gruppenstunden

Montags von 16:00 - 17:00 Uhr

Wir treffen uns im Klostergarten.

 

Leider ist die Bibergruppe schon vollzählig.

Daher eröffnen wir eine Warteliste

Meldet Euch bei biber(ät)dpsg-franziskus-do-mitte.de für die Warteliste

Die Wölflinge treffen sich zur Gruppenstunde 

Freitags, von 15:15 bis 16:45 Uhr im Klostergarten

 

Leider ist die Wölfsmeute schon vollzählig.

Daher eröffnen wir eine Warteliste

Meldet Euch bei woelflinge(ät)dpsg-franziskus-do-mitte.de für die Warteliste

 

Jeden Montag, von 17:30 bis 19:00 Uhr

haben die Juffis ihre Gruppenstunde.

Sie treffen sich im Klostergarten.

Dienstags von 17:30 bis 19:00 Uhr

sind die Pfadfinder zu ihrer Gruppenstunde im Klostergarten.

Die Roverrunde trifft sich immer Mittwoch,

von 18:00 bis 19:30 Uhr im Klostergarten, in der Jurte.

Sammelbestellung von Rüsthausartikel möglich.

 

Über euer Leitungsteam könnt Ihr Kluften oder sonstige Pfadfinderartikel

                                                                    bestellen. Die neuen Bestellzettel liegen im Untergeschoss aus.

 

Bestellzettel für das Rüsthaus
2021Verbindliche Bestellung fur Artikel[...]
PDF-Dokument [236.1 KB]

Dieses hat in 2022 stattgefunden

Das ist im Jahr 2021 passiert

 

Friedenslicht 2021

 

 

Am 12.12.2021 um 18:00 Uhr

haben wir das Friedenslicht in einem von uns gestalteten Gottesdienst in die Franziskuskirche

gebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto vom Aussendungsgottesdienst

am 12.12.2021

in der Josephskirche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto vom Friedenslichtgottesdienst

am 12.12.2021 um 18:00 Uhr

in der Franziskanerkirche.

 

Wintermarkt im Klostergarten

 

am 21.11.2021  nach dem Hochamt

 

Wir haben uns wieder mit selbstgemachten Dingen beteiligt..

In der Jurte gab es Lagerfeuer. 

 

Hartmut A. Löhr hat am ersten von 4 Wochenendseminaren 

des Kuratenkurses 2020/21 der Region West

 

vom 05.-07.11.2021 in Haltern Gilwell St. Ludger teilgenommen.

Auf dem Foto sind die Teilnehmer der DPSG Diözese Paderborn

Einige Leitende aus unserem Stamm haben an der

Bezirksstudientagung           BST 

= Leiterweiterbildung der Leitenden aus dem Bezirk Dortmund

 

vom 05.-07.11.2021 im Diözesanzentrum in Rüthen teilgenommen

Unsere Roverrunde hat am

        DoRo  

Zeltlager der Dortmunder Rover aus dem Bezirk Dortmund

 

vom 24.-26.09.2021 im Diözesanzentrum in Rüthen teilgenommen

 

 

Am 03.10.2021 fand die Stammesversammlung

um 16:30 Uhr im Saal des Franziskushauses statt.

 

Wir haben uns aber schon um 13:30 zum Klönen, Marshmelow essen, grillen und so weiter getroffen.

Es war toll endlich wieder andere Pfadfinder treffenm zu können.

                     Stufenwechsel

An diesem Wochenende wurde der Stufenwechsel entgültig vollzogen!!!!

 

Wegen der Corona-Pandemie, konnten wir nicht wie üblich im Pfingstcamp den Stufenwechsel vollziehen. Daher haben wir allen Kindern und Jugendlichen einen Umschlag mit einem Halstuch der neuen Stufe, einer Nachricht der alten und der neuen Gruppe, sowie des Vorstandes überreicht.

 

  • Es wurden 11 Biber zu Wölflingen
  • 11 Wölflingen wurden zu Jungpfadfinder:innen
  • Von den Jungpfadfinder:innen wurden wurden 11 zu Pfadfinder:innen
  • Es sind 6 Pfadfinder:innen zu Rovern aufgestiegen
  • Wir freuen uns sehr darüber 8 neue Leiter:innen begrüßen dürfen.

Die neuen Leiter:innen konnten wir entweder von unseren eigenen Mitgliedern oder aus interessierten "Quereinsteigern" gewinnen.

Scouts Australia – Rebuilding Together

Wie ihr ja mitbekommen habt, tobten in Australien ziemlich lange heftige Buschbrände. Es wurden viele Menschen und über eine Milliarde Tiere durch die Feuer getötet, von der vernichteten Pflanzenwelt ganz zu schweigen.

Die Pfadfinder Australiens verkaufen nun diesen Aufnäher, dessen Erlös zu 100% die von den Buschbränden Betroffenen unterstützt. Wir wollen diese Aktion unterstützen und die Aufnäher verkaufen.

Wir haben 60 Aufnäher zu je 4,00€ beim Rüsthaus bestellt. Dieses sind jetzt angekommen.

Ihr könnt diesen Aufnäher jetzt kaufen. Es liegen schon Bestellungen von einigen Mitgliedern vor.  Schickt mir bitte eine WhatsApp und ich reserviere einen Aufnäher für Euch.

Es gibt noch Rest-Aufnäher. Du möchtest noch einen haben. Melde dich bei Hatt

 

Stelen des generationsübergreifenden Erlebnisrundganges fertig!

 

Zur 72 Stunden Aktion „uns schickt der Himmel" vom 23. -25. Mai 2019 begonnen, haben wir Pfadfinder vom Stamm St. Franziskus Dortmund- Mitte,

"den Pfad des Findens“ fertig gestellt.

Beginnend am Haupteingang befinden sich auf insgesamt 22 Stelen
21 wissenswerte Informationen über Persönlichkeiten die auf dem Ostfriedhof beerdigt sind, die Natur und die Pfadfinderei.
Auf dem generationsübergreifenden Erlebnisrundgang werden zusätzlich auf den Tafeln Fragen gestellt, deren Antwort auf einer anderen Tafel zu finden ist.
 
 
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Entdecken !
Haltet Abstand und bleibt gesund.
 

 

 

"Alter Schütz vor Rover nicht"

 

Unser "Lego" Andreas Pudig (mit Hut)

feierte letztes Jahr sein 40. Rovercamp.

 

Unser herzlichsten Glückwunsch.

 

Scoute Dich!!!

 

Weißt du noch, wie es Früher bei den Pfadfindern war?

Möchtest du (wieder) daran teilhaben?

Bist du einfach neugierig geworden?

 

Um neue Gruppen zu eröffnen

oder für andere Aufgaben im Stamm

benötigen wir Leiterinnen und Leiter ab 18 Jahren

 

Habe Mut und melde dich bei uns!!!

Wir Pfadfinder sind gegen Fremdenfeindlichkeit

 

Unser Stamm distanziert sich gegen jegliche Art der Ausgrenzung!

 

Bei uns wird jede Person geschätzt und respektiert, so wie sie ist.

Unabhängig von ihrer Nationalität, ihrer ethnischen Zugehörigkeit, ihrer Religion, ihrem Alter, ihren Fähigkeiten, ihrem Aussehen, ihrem Geschlecht, ihrer Identität oder ihrer Erfahrung.

 

Stammes - Informationen

Wir sind "Bambi - Ausgezeichnete"

 

BDKJ freut sich über Würdigung des Engagements 

junger Menschen

72-Stunden-Aktion mit Medienpreis "Bambi" ausgezeichnet

Die Arbeit hat sich doppelt gelohnt! Die 72-Stunden-Aktion des BDKJ wurde mit dem begehrten Medienpreis "Bambi" ausgezeichnet. Kein Geringerer als TV-Moderator Thomas Gottschalk übergab die Auszeichnung.

 

 

Auf der Stammesversammlung am 22.09.2019

wurde ein neuer Vorstand gewählt.

 

Vorsitzende: Farina Löhr und Johanna (JoJo) Kusnierz

Kurat:           Br. Chi Thien Vu ofm.

 

Der Vorstand wird von Nicole König als Mitarbeiterin im Vorstand unterstützt

 

Zur Internetseite von HI5

Wir bestellen unsere Stammes Shirts bei HI5

 

Beitragserhöhung

 

Auf der außerordentlichen Stammesversammlung

am 21.02.2018 

wurde ein zusätzlicher Beitragsanteil für den Stamm

in Höhe von 15,00€ beschlossen.

 

Der Mitgliedsbeitrag wird viel folgt erhöht:

Mitgliedsbeitrag (je Mitglied / Jahr)            von 39,50€  auf 54,50€

Familienermäßigung (je Mitglied / Jahr)      von 26,40€  auf 41,40€

Sozialermäßigung (je Mitglied / Jahr).         von 13,80€  bleibt unberührt

 

Falls Sie Fragen haben, sprechen Sie den Vorstand

oder das Leitungsteam gerne an.

Wir finden für jedes Problem eine Lösung!

 

Besucherzähler:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DPSG Stamm St. Franziskus Dortmund-Mitte